Athletik-Sportverein Ludwigsburg-Oßweil e.V.

Metalza

Abteilungsleiter

Franziska Mückusch

Trainingszeiten

Tag Trainingszeit
Samstag 11:30-12:30(ASV-Halle)

Flyer

Download

Wenn das Workout zum Metal-Event wird

Seit März bietet der ASV Oßweil e.V. ein einen einzigartigen Fitnesskurs mit Metal-Musik an.

„Endlich habe ich einen Sport gefunden, der sich perfekt mit meiner Leidenschaft für Metal verbinden lässt.“ Das war die Motivation, die Franziska Mückusch (ASV Oßweil e.V.) dazu veranlasst hat eine Ausbildung als Metalza®-Trainerin zu absolvieren.

Kennengelernt hat Franziska den Sport 2017 auf den Metaldays in Slowenien und war sofort von der Idee begeistert. Nachdem sie seit mehreren Jahren bereits im Fitnessbereich aktiv war (z. Bsp. Functional Fitness und Piloxing) stellte sie sich der Herausforderung selbst als Trainerin vorne zu stehen.

„Ursprünglich hatte ich nie vor selbst ein Training anzuleiten, doch der Spaß am Metalza® hat mich nicht mehr losgelassen.“

So steht sie nun wöchentlich (ehrenamtlich) vor einer Gruppe von aktuell etwa 8 Teilnehmern und bringt diese ordentlich zum Schwitzen.

Musikalisch gibt es einen Mix aus Hard Rock / Old school metal bspw. Manowar, ACDC, Black Sabbath sowie Klassiker aus der Neuen Deutschen Härte (wie Rammstein und Megaherz); etwas härteren Metal (bspw. Five Finger Death Punch und Disturbed) bishin zu PowerMetal. Es ist also für jeden Liebhaber der Rock- und Metalszene etwas dabei.
Die einzelnen Songs sind durchchoreografiert, es kommt jedoch nicht auf die Performance an, sondern der Spaß an Sport und Musik steht im Vordergrund.

Das Training startet mit einem Warm-Up z. Bsp. mit den Songs The Offspring - Pretty Fly (For A White Guy) und Hurricane von den Scorpions, die Intensität wird über Low- bishin zu High-Impact Workouts gesteigert und abgerundet wird das Ganze über das Cool-Down und Stretching bei dem zu den schönsten Metal-Balladen der Körper wieder zu seinem Ruhepuls zurück geführt wird.

Durch den Mix aus einfachen Powermoves, Kicks & Punches, Tanzelementen und Headbanging bietet Metalza® ein dynamisches Workout, bei dem Kondition, Koordination und Beweglichkeit
trainiert werden. Effektive Fitnessübungen bringen Bauch, Beine und Po in Form und stärken die Körpermitte.

„Ich hoffe ich kann durch mein Training anderen ebenso den Spaß an dem Mix aus Sport und Musik vermitteln und wünsche mir, dass sich Metalza weiter verbreitet.“
Jeder kann sich ganz unverbindlich zu einem Probetraining anmelden, eine E-Mail oder eine Nachricht auf Facebook reichen aus.

Gegründet wurde Metalza® von Susanne Koller aus Kirchhain (Hessen), die nach diversen Ausbildungen in Tanz- und Bewegungspädagogik sowie Trainer-Lizenzen im Bereich von Herz- Kreislauf-Trainings und Fitness und Gesundheit das neue Konzept entwickelt hat. Das Training findet aktuell immer samstags von 11:30 – 12:30 Uhr in der ASV-Halle statt. Wer Interesse hat kann sich ganz unverbindlich per E-Mail (stuttgart@metalza.de) oder über Facebook zum Probetraining anmelden.
Mehr Einblicke und Videos gibt es unter http://www.metalza.de/gallery/ Kontakt:
stuttgart@metalza.de http://facebook.de/metalzastuttgart instagram.com/metalzastuttgart/
Infos zu Susanne Koller: http://www.metalza.de/ueber-mich